So., 26. Dez. | Hochfügen

Silvesterausfahrt (abgesagt)

Ihr seid zwischen 16 und 25 Jahren, wollt euch noch dieses Jahr auf die Bretter stellen und seid auf der Suche nach dem ultimativen Skierlebnis?
Tickets stehen nicht zum Verkauf
Silvesterausfahrt (abgesagt)

Zeit & Ort

26. Dez. 2021, 07:00 – 03. Jan. 2022, 18:00
Hochfügen, 6264 Hochfügen, Österreich

Über die Veranstaltung

Update 25.11.2021

Aufgrund der Coronalage und Verschärfungen in Österreich mussten wir die Fahrt leider absagen.

Liebe Ski- und Snowboardverrückte,

ihr seid zwischen 16 und 25 Jahren, wollt euch noch dieses Jahr auf die Bretter stellen und seid auf der Suche nach dem ultimativen Skierlebnis? Ihr habt noch keine Pläne für Silvester? Dann schnappt euch eure Ski- oder Snowboardsachen, denn wir nehmen euch über den Jahreswechsel mit ins Zillertal, um gemeinsam eine aufregende Woche zu verbringen - Powder und Party inklusive!

Vom 26.12.2021 bis 03.01.2022 fahren wir mit einem Reisebus ab Limburgerhof zum Skigebiet Hochzillertal-Hochfügen in Österreich.

Im Jugendgästehaus kommt ihr in Zimmern mit Dusche/ WC und TV unter und genießt zudem eine Halbpension. Vom morgendlichen Frühstück gestärkt, geht´s mit dem Gratis-Skibus ins Skigebiet. Der Skipass für 6 Tage ist bereits im Preis inkludiert. Unsere ausgebildeten DSV Ski- und Snowboardlehrer/innen scharren schon mit den Hufen, um Euch vor Ort auf das nächste Level zu verhelfen. Dabei ist es egal, ob Ihr bereits erprobte Ski- oder Snowboardfahrer seid oder Ihr euch das erste Mal auf die Bretter traut. Unser geschultes Team bietet verschiedene Kurse an, in denen ihr euch nur verbessern und Spaß haben könnt! Da dieses Angebot freiwillig ist, könnt ihr natürlich auch ohne uns die Piste unsicher machen.

Im ausgezeichneten und einem der beliebtesten Skigebiete Österreichs, Hochzillertal-Hochfügen findet ihr moderne und schnelle Liftanlagen sowie bestens präparierte Pistenkilometer. Freut euch auf lange Talabfahrten, Steilhänge, Buckelpisten und herrliche Abfahrten – bestens präparierte Pisten aller Schwierigkeitsgrade, soweit das Auge reicht! Am Abend wartet dann eine warme Mahlzeit sowie eine heiße Dusche auf euch. In den zwei großen Aufenthaltsräumen könnt ihr den Abend ausklingen lassen. Der ein oder andere Party- und Spieleabend und Silvesterabend mit Programm ist natürlich auch dabei, wenn ihr Lust habt!

Wir zählen schon die Tage runter und freuen uns sehr, euch bald begrüßen zu dürfen!

Anmelden könnt ihr euch bis zum 01.12.21 beim Fahrtenleiter Philip oder über das Anmeldeformular.

Falls ihr Fragen rund um diese Freizeit habt, meldet euch gerne unter 0176/72840450 oder silvester@skiclub-limburgerhof.de

UPDATE: Wir mussten etwas umplanen. daher gibt es 2 Optionen.

  • Option A: Rückfahrt am 02.01. mit dem Zug statt mit dem Bus. Selbstverständlich wird euch ein Betreuer begleiten. Eure Ski und weiteres Gepäck nehmen wir mit am 03.01. mit dem Bus mit, sodass ihr auf der Rückfahrt keinen Stress und eine angenehme Fahrt habt. Die Reisezeit ist ähnlich wie mit dem Bus: Ca. 6 Stunden
  • Option B: Ihr bleibt eine Nacht länger und fahrt am 03.01. mit dem Bus zurück.

Ablauf Option A

26.12.20: Abfahrt Nachts ins Zillertal 

27.12.20: Freier Tag

 28.12. – 01.01.: Skifahren 

02.01.: Nach dem Frühstück Rückfahrt mit dem Zug

Ablauf Option B

26.12.20: Abfahrt Nachts ins Zillertal  27.12.20: Freier Tag  28.12. – 02.01.: Skifahren  03.01.: Nach dem Frühstück Rückfahrt nach Limburgerhof

Egal für welche Option ihr euch entscheidet, es werden keine Mehrkosten auf euch zukommen.

Alle Infos und Leistungen auf einen Blick:

TERMIN: 26.12.2021 – 03.01.2022

  • Transfer im Reisebus ab Limburgerhof
  • 6-Tages Skipass für das Skigebiet Hochzillertal-Hochfügen
  • 6 Übernachtungen mit Halbpension
  • Ski- oder Snowboardkurs durch unsere DSV Skischule (freiwillig)
  • Gestaltetes Abendprogramm (freiwillig)

Preise (für Mitglieder):

  • Erwachsene:          689 €
  • Unter 19-Jährige:   649 €

Nichtmitglieder, können Mitglied werden, oder Probemitglied. Mitgliedsanträge findet ihr hier.

Das Formular für die Online-Anmeldung gibt es hier.

Es gelten unsere Reise- und Teilnahmebedingungen für Veranstaltungen

Für minderjährige Teilnehmer bitte unseren Freizeitpass herunterladen und ausfüllen.

Anmelden könnt ihr euch bis zum 01.12.21 beim Fahrtenleiter Philip.

Falls ihr Fragen rund um diese Freizeit habt, meldet euch gerne unter 0176/72840450 oder silvester@skiclub-limburgerhof.de

Hinweise zur Zahlung:

Die gesamte Zahlung ist bis 10 Tage nach der Buchung zu leisten.

Überweisung:

IBAN: DE14 5455 0010 0244 0075 22  BIC:   LUHSDE6AXXX  Verwendungszweck: Euren Namen und das Stichwort „Silvesterfreizeit“

Stornoregelung:  Stornierung der Reise ist jederzeit möglich. Wir vom Skiclub Limburgerhof e.V. verlangen dafür keine Gebühren. Die für uns dabei anfallenden Kosten durch den Reiseveranstalter müssen wir Euch weiterberechnen.

BITTE BEACHTEN:  Reiserücktrittskosten- sowie Auslandskrankenversicherung sollte jeder Teilnehmer für sich selbst abschließen! Wir empfehlen den Abschluss einer DSV-Ski-Versicherung.

  1. Am Freitag haben Bund und Länder in Österreich wegen der sich zuspitzenden Corona-Situation einen weitreichenden Entschluss gefällt, der auch den Tourismus betrifft (in der Presse auch "Freizeit-Lockdown für Ungeimpfte" genannt).Unsere Einschätzung (ohne Gewähr): Der Wintertourismus wird komplett nach diesen Regeln laufen. Nach unserem Verständnis würden die Regeln aber wohl wieder entfallen, wenn die Auslastung der Intensivstationen sinkt, da dann wieder die niedrigeren Stufen im 5-Stufen-Plan Österreichs greifen würde.

Bitte die Corona Verordnungen in Österrreich beachten:  Aktueller Überblick:

  • Ab dem 8. November gilt landesweit "2G" in Restaurants, Tourismusbetrieben (z.B. Hotels), und bei Veranstaltungen ab 25 Personen. All diese Orte können vorerst also nur von Geimpften und Genesenen besucht werden.
  • Für eine Übergangszeit von 4 Wochen wird eine erste Impfdosis in Verbindung mit einem aktuellen negativen PCR-Test anerkannt.
  • Ausnahmen gibt es für Kinder, Jugendliche und Menschen, die sich nicht impfen lassen können. Sie brauchen aber einen Test.
  • Impfnachweise werden nur bis zu 9 Monate nach der letzten Impfdosis anerkannt. (Übergangsfrist: 3 Wochen / Johnson & Johnson wird ab 3.1.2022 nur mit Auffrischungsimpfung anerkannt / Genesenennachweise gelten nach wie vor bis zu 6 Monate)
  • In allen Geschäften und voraussichtlich Gondeln müssen FFP2-Masken getragen werden. Hierfür gibt es Schlauchtücher, welche einen integrierten FFP2 Schutz besitzen. Darüber werden wir euch demnächst genauer Informieren.
  • Weitere Infos findet ihr hier: https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus---Aktuelle-Maßnahmen.html

Was bedeutet das für uns?  Ihr seid selbst verantwortlich für euren Impf- bzw. Genesenen Nachweis und die dementsprechenden Einreisebedingungen / Nutzung der Liftanlagen. Der Skiklub kann dafür nicht haftbar gemacht werden.

Wir würden Euren Impf- bzw. Genesenen Nachweis (alternativ Testnachweis – entsprechend der Ausnahmen) vor der Abfahrt  prüfen, bitte bringt diesen bei Fahrtantritt am 26.12. mit.

Diese Veranstaltung teilen